Unsere Landtagskandidaten

Holger Ansmann
Holger Ansmann

Holger Ansmann

  • ist am 20. August 1957 in Wilhelmshaven geboren.
  • hat seine Schulzeit an der Nogatschule (Fedderwardergroden) und der Max-Planck-Schule (Am Mühlenweg) absolviert.
  • hat bei den Olympia-Werken in Roffhausen eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
  • ist schon in jungen Jahren in die Jugendvertretung und den Betriebsrat gewählt worden.
  • war Mitglied im Ortsjugendausschuss, der Ortsverwaltung und 2. Bevollmächtigter der IG-Metall, Verwaltungsstelle Wilhelmshaven.
  • ist seit 25 Jahren Mitglied der SPD.
  • hat als Betriebsratsvorsitzender den „Kampf der Olympianer“ um den Erhalt ihrer Arbeitsplätze geführt.
  • gilt als einer der „Väter“ des Konzeptes zum Aufbau des Technologie Centrum Nordwest (TCN).
  • ist von der niedersächsischen Landesregierung unter Ministerpräsident Gerhard Schröder für den Bereich „Unternehmensansiedlung“ eingestellt worden.
  • hat in ganz Niedersachsen erfolgreich Ansiedlungsprojekte und betriebliche Umstrukturierungen begleitet.
  • ist selbstständig im Bereich der Projekt-, Strategie-, und Vertriebsberatung.
  • ist als Geschäftsführer der TCN-Marketing GmbH Ansprechpartner für 64 Betriebe mit 2700 Beschäftigten.
  • sieht sich als „Mannschaftsspieler“ und ist bereit Verantwortung zu übernehmen.
  • kann sich in seiner Freizeit für „Ballsportarten“ begeistern und liest gern und viel.
  • will mit der SPD in Wilhelmshaven stärkste Partei werden und einen Beitrag zum Politikwechsel in Niedersachsen leisten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0