Grillen mit der AG 60 plus am 17. Juli im Störtebeker-Park! Unterhaltsame Stunden in gemütlicher Runde!

Die AG 60 plus hatte zum alljährlichen Grillfest geladen und viele folgten dem Aufruf!

Um 15 Uhr war der Grill eingeheizt und der Geruch von Bratwurst und Steaks zog über das Gelände. Margarete Oswald und ihr Team leisteten gute Arbeit. Karl Swieters am Grill schwitzte was das Zeug hält. Viele fleißige AG 60 plus Helfer sorgten für einen perfekten Ablauf des Nachmittags, zum zweiten mal im Störtebeker-Park, am Kreuzelwerk!

 

Auch die Ortsvereine und einige Ratsmitglieder der SPD Wilhelmshaven haben der Arbeitsgemeinschaft, trotz des frühen Termins, ihre Aufwartung gemacht und so für einen guten Umsatz gesorgt. Natürlich durfte auch unser KV – Vorsitzender Volker Block nicht fehlen.

Selbst unser Landtagskandidat Holger Ansmann ließ es sich nicht nehmen, mit uns eine Bratwurst zu essen. Er nutzte die Chance, einfach mal gemütlich mit den Genossinnen und Genossen zusammen zu sitzen, um ein wenig zu fachsimpeln und auch mal ein privates Wort zu wechseln.

 

So war es einfach mal gegeben, die Seele baumeln zu lassen und einen herrlichen Sommertag im Freien, in diesem wunderschönen Park, zu verleben.

Unser Ratsherr Howard Jacques stellt einmal mehr fest, dass die SPD in Wilhelmshaven wieder auf hartem Fundament steht und den rauen Angriffen seiner Gegner standhält.

In den Gesprächen die er mit den Genossinnen und Genossen führte, war eine große Zufriedenheit mit der „Neuen SPD“ ! Die Politik der beiden großen Fraktionen hat sich bewährt und den Angriffen aus allen Richtungen standgehalten.

 

 

Howard Jacques

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0