Politischer Frühschoppen am Pferdemarktmontag des 394. Sengwarder Marktes

v.l. Karl- Heinz Föhlinger, Howard Jacques und Holger Barkowsky
v.l. Karl- Heinz Föhlinger, Howard Jacques und Holger Barkowsky

Beim diesjährigen politischen Frühschoppen zeigten sich personelle Veränderungen durch die letzte Kommunalwahl. Zum ersten Male traten hier der neue OB Andreas Wagner und unser Ortsbürgermeister Andre Bentz mit ihren erbaulichen Grußworten auf. Höhepunkt der Veranstaltung war die teilweise satirische Rede des Niedersächsischen Finanzministers Hartmut Möllring. Der Vorsitzende der Markkommission Thomas Lehmann eröffnete nach der langen Begrüßungsliste die spritzigen Reden. Er wies dabei sehr deutlich auf die Probleme in Sengwarden hin, wie z.B. auf den Erhalt der Grundschule und die Umsetzung der Anschaffung des Feuerwehrfahrzeuges.

 

An diesem wieder gelungenen Frühschoppen nahmen auch der SPD Landtagskandidat Holger Ansmann, 2. Bürgermeister Holger Barkowsky, der SPD Fraktionsvorsitzende Karl-Heinz Föhlinger, unser Voslapper Ratsherr Howard Jacques, Ratsherr Uwe Reese, der OV-Vorsitzende Voslapp Karl-Heinz Unger und unser Voslapper Urgestein und Ehrenratsmitglied Walter Schulz teil.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0